Was ist Styroporschneiden?

Informationen

Styroporschneider sind Schneidewerkzeuge die extra zum Schneiden von Hartschäumen und Styropor konzipiert wurden. Die Schneiden/ Klingen unserer Styroporschneider werden innerhalb von ca. 10 Sekunden erwärmt. Damit ist es möglich Styropor und Hartschaum sauber, schnell und ohne Späne in die gewünschte Form zu bringen. Die Schneide ist nicht scharf und gleitet durch die Erhitzung weich durch das Styropor. Die Abkühlung erfolgt sehr schnell so das eine Verletzung minimiert wird und kaum Risiken für den Arbeitsschutz bestehen. Besonders bei filigranen Arbeiten wie Styropor-Inlays zum Schließen von Lücken, Anpassungen von Verpackungen oder Schneiden von Nuten oder Steckdosenöffnungen kommen Handgeräte mit einer Schneide/ Klinge zum Einsatz.

Werden größere Platten geschnitten kommt ein Heizdraht zum Einsatz. Damit ist es möglich größere Stückzahlen z.B. für die Dämmung von Wänden zu schneiden.

Besonders Handwerker profitieren von diesen Möglichkeiten und können schnell und sauber die Baustelle verlassen. Besonders geeignet sind die Geräte für Rohrbögen, Profilschnitte, Bossen-Nuten, in Wärmedämmverbund-Systemen.

 

Beispielbilder